Fahrsicherheitstrainings während Corona
Deutsche Verkehrswacht e. V.
Wissenswertes

Helfen Sie mit: Vision Zero | Keine Toten im Straßenverkehr

Vision_Zero_mit_DVW-Logo
Die Verkehrswacht bekennt sich zur Vision Zero. Unser Ziel ist, dass kein Mensch mehr im Straßenverkehr ums Leben kommt. Motto: Einfach machen! Helfen Sie mit, machen Sie ein Fahrsicherheitstraining und erfahren Sie Sicherheit.

Sicherheit zuerst. Menschenleben ist nicht verhandelbar.

Wir bekennen uns zur Vision Zero. Unser Ziel ist, dass kein Mensch im Straßenverkehr ums Leben kommt oder schwerverletzt wird. Die Vision Zero ist ein Handlungskonzept, das von vielen Ländern in Europa bereits als Leitlinie verankert wurde. Sie betrifft alle Verkehrsteilnehmer und alle Entscheidungsebenen: Politik, Wirtschaft und die Gesellschaft sind aufgefordert, ihre Mobilitätsstrategien und Verkehrskonzepten, ihre infrastrukturellen Planungen und technischen Entwicklungen entsprechend zu gestalten.

Helfen Sie mit. Sicherheit geht jeden an.

Jeder kann dazu beitragen, dass der Straßenverkehr sicherer wird. Machen Sie ein Fahrsicherheitstraining und erfahren Sie Sicherheit. Fahren und Gehen Sie vorausschauend und rücksichtsvoll. Rechnen Sie mit den Fehlern anderer Menschen - jeder macht mal Fehler! Achten Sie auf Menschen im Straßenverkehr, die besonders gefährdet sind: Kinder, ältere Menschen und Fahradfahrer.